Drucken Home  
| Kompetenz |


BERUFLICHE SCHWERPUNKTE


□ 1976 Daimler-Benz AG, Stuttgart, Zentrale Betriebswirtschaft Referent für Betriebswirtschaftliche Analysen. Mitglied der Nachwuchsgruppe sowie im Projekt Geländewagen mit Steyr-Daimler-Puch in Graz.

□ 1979 Hauptabteilungsleiter Planung im Geschäftsbereich Nutzfahrzeuge

□ 1984 Fachbereichsleiter Technische Betriebswirtschaft im Ressort Finanz- und Betriebswirtschaft der Daimler-Benz AG

□ 1988 Direktor Entwicklungsplanung im Geschäftsbereich PKW der Mercedes-Benz AG. Mitglied des Motorsport-Gremiums.

□ 1990 Direktor Konzernplanung und Konzerncontrolling der Daimler-Benz AG im Ressort des Vorstandsvorsitzenden, Herrn Edzard Reuter

□ 1992 Direktor mit Generalvollmacht

□ Juli 1994 Vorsitzender der Geschäftsführung der MTU Motoren- und Turbinen- Union Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen

□ von Januar 1995 bis September 1996 zusätzlich: Mitglied des Vorstandes der AEG AG, Frankfurt. Auflösung der AEG Aktiengesellschaft (Verschmelzung mit der Daimler-Benz AG)

□ von April 1997 bis Dezember 2002 Leiter des Geschäftsbereichs MTU/Dieselantriebe der Daimler-Benz AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der MTU Friedrichshafen

□ von Januar 2003 bis Dezember 2004 Leiter des Geschäftsbereichs DaimlerChrysler Off-Highway und Vorsitzender der Geschäftsführung der MTU Friedrichshafen


SONSTIGE AUFGABEN

Seit 2003/2004 ehrenamtliche Tätigkeiten:

□ im Präsidium der Universitätsgesellschaft der Universität Konstanz
   bis 2015 (www.ugk.uni-konstanz.de)

□ im Bodenseerat (aller Anrainerstaaten)

□ im musisch-kulturellen Bereich:
   - Mitglied des Beirats des Internationalen Konzertvereins Bodensee
     bis 2015 (www.konzertverein.com)
   - Mitglied des Cercle der Bregenzer Festspiele
   - Vizepräsident des Vereins der Freunde der Bregenzer Festspiele
     Deutschland bis 2015
   - Mitglied des Vorstandes des (Gesamt-) Vereins der Freunde der
     Bregenzer Festspiele ab 2016
     (https://bregenzerfestspiele.com/de/partner/verein-der-freunde)

□ Ehrenmitglied im Maybach-Club (www.maybach.de)

□ seit Januar 2005 Mitglied des Kreises der „Alten Daimler“ (Kreis ehemaliger oberster Führungskräfte der Daimler AG)

□ Januar 2005 bis April 2013 Mitglied des Aufsichtsrats der MAHLE GmbH Stuttgart

□ Juli 2006 bis April 2013 Mitglied des Beirats der MABEG Stuttgart - Verein zur Förderung und Beratung der MAHLE Gruppe e.V.

□ 2006 Gründung einer selbständigen Unternehmungsberatung „hanssen consulting lindau“. Schwerpunkte: Strategie, Kommunikation, Mergers & Acquisitions, Managementreporting, Führungsorganisation;

□ 2006 Senior Advisor in Zusammenarbeit mit Investmentfirmen

□ seit 2007 Mitglied des Expertenteams der K.O.M. Kommunikations- und Managementberatungs-GmbH Allensbach

□ seit Januar 2008 Mitglied des Beirats der FEV GmbH, Aachen

□ seit Juli 2012 Stellvertretender Vorsitzender des Beirats und Mitglied des Hauptausschusses der FEV GmbH, Aachen

□ seit Oktober 2009 Senior Advisor bei der Aquin & Cie. Strategic Finance AG Lindau, Bielefeld, München

 
© Hanssen Consulting  
Anfrage Home